Colorno

Colorno

Palast von Colorno

Die Reggia di Colorno , ehemalige Residenz der Sanseverino, der Farnese, der Bourbonen und Maria Luigia von Österreich , überblickt den Bach Parma, den Stadtplatz und einen wunderschönen französischen Garten, der in den letzten Jahren restauriert wurde.

Es umfasst über 400 Säle, Höfe und Innenhöfe, darunter die Gemächer des Herzogs und der Herzogin, die Große Halle, die neoklassizistische Kapelle San Liborio mit Gemälden berühmter Künstler und die Serassi-Orgel, die für die jährliche Konzertsaison genutzt wird. Um die neue Wohnung von Herzog Ferdinando und das astronomische Observatorium zu sehen.

Ende 2015 wurden einige Räume des Colorno Palace mit historischem Mobiliar aus den Ämtern der Provinz Parma renoviert. Dabei handelt es sich um Möbel, Vasen, diverse Einrichtungsgegenstände, Gemälde, Wandteppiche, insgesamt 45 Stück, alles original dokumentierte Einrichtungsgegenstände, die historisch zur Ausstattung der herzoglichen Residenz gehörten, aber auch qualitativ und formal kompatible Originaleinrichtungsgegenstände der Zeit Eigenschaften mit dem Palast.

Die Reggia di Colorno beherbergt oft Konzerte, temporäre Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen: besondere Gelegenheiten, um die bezaubernden Räume inmitten einzigartiger Atmosphären zu erleben.

Colorno

Parmesan Käse

Stoppen Sie bei einer Molkerei in der Umgebung für einen Besuch und die Möglichkeit, ” Parmigiano Reggiano ” zu kaufen